START: Humboldtforum

Humboldtforum – Berliner Schloss, Berlin-Mitte

Die Aufgabe

Neubau des historischen Berliner Stadtschlosses als Humboldtforum im Herzen Berlins.

Die Herausforderung

Nutzung der Untergeschosswände und der Sohle des ehemaligen Palastes der Republik in Kombination mit einer Bohrpfahlwand und einer Düsenstrahlsohle für die wasserdichte Baugrube. Schildvortrieb der neuen U-Bahnlinie U5 unterhalb der Baugrube während des Rohbaus. Tiefgründung eines Gebäudeteils außerhalb der Baugrube auf ca. 38 m langen teils mantelverpressten Großbohrpfählen.

Die Leistung

Geotechnische Fachplanungen, Messungen und Beratung während der Planung und Ausführung, Koordination der baulichen und geodätischen Beweissicherung im Zuge der Schildfahrt, Betriebsbeauftragter für die Grundwassernutzung.
Share by: